Buch- und Film-Empfehlungen

Freunde

Eine liebe Freundin, zugleich eine hervorragende Kostümschneiderin, schreibt selbst ein Buch. Verfolgen Sie mehr dazu in ihrem Blog:
Blog der Autorin Sandra Florean
Die Seite der Kostümschneiderin Sandra Florean

Buchempfehlungen

Hier werden Sie meine Buch-Empfehlungen finden.

Der Herr der Ringe

Muss ich zu dem Buch von J.R.R. Tolkien noch etwas erzählen? Verschlungen habe ich es als Jugendlicher. Die Filme dann mit Begeisterung gesehen.




Die Schatzinsel

Auch als Erwachsener ist das Buch immer noch lesenswert und spannend.


Die Schatzinsel



Filmempfehlungen

Hier werden Sie meine Film-Empfehlungen finden.

Nydenion

Über einen Beitrag in der Computer-Spiele-Zeitschrift GameStar bin ich auf den Film Nydenion - Krieg der Kolonien aufmerksam geworden. Link zum Film Auf der Heft-DVD gab es einen Trailer zu dem Film und einen Bericht. Darin wurde beschrieben, dass der Regisseur den Film komplett aus Eigenmitteln finanziert und keiner der Mitwirkenden Geld dafür erhält.
Die Handlung:
In ferner Zukunft. Mit Hilfe revolutionärer Raumschiff-Typen hat die Menschheit unbekannte Regionen des Weltalls besiedelt. Eine dieser Kolonien hat sich im Laufe weniger Generationen zu einem riesigen Sternenreich entwickelt: Sykon-Imperium. Das Reich liegt seit über einem halben Jahrhundert im Krieg mit der Konföderation Freier Welten. Milliarden Menschen kamen um. Doch nun soll endlich Frieden geschlossen werden.
Der Film entstand über Jahre hinweg in Eigenregie und das Ergebnis hat mir sehr gut gefallen. Die Handlung ist durchweg spannend, die Bilder toll und müssen sich nicht hinter großen kommerziellen Werken verstecken. Wenn Sie Filme wie StarWars oder BladRunner mögen, dann werden Sie den Kauf des Filmes nicht bereuen.
Die offizielle Nydenion Seite Link
Der Film bei Amazon: Link zum Film

Viel Lärm um nichts

Die Shakespeare-Verfilmung "Viel Lärm um nichts" ist herrlich erzählt und sprüht vor Wortwitz. Wer schnelle Wortgefechte mit Hintersinn und Humor mag, dem empfehle ich diesen Film.
Link zum Film

Space Rangers

Diese, meiner Meinung nach, tolle Serie lief leider nur ein Mal auf Pro7 und war dann raus. Ich habe sie nie wieder gesehen, schlechte VHS-Videos von einem Freund auf Digital umwandeln lassen, um überhaupt in den Genuss zu kommen.
Kurzbeschreibung von Amazon:
"Fort Hope" - eine Raumstation im Gemini System, im Jahre 2104:
Die Grenzen der menschlichen Zivilisation haben sich bis in die hintersten Ecken der Galaxis ausgedehnt. Dort haben mutige Pioniere des Weltraums einsame Stützpunkte errichtet. Sie erschließen neue Welten und nehmen Kontakt mit fremden Wesen auf, die die Planeten bevölkern.

In diesem "Wilden Westen" des Alls sorgt eine bunt zusammengewürfelte Gruppe zäher und entschlossener Männer und Frauen für Recht und Ordnung: Die "Space Rangers". Sie sind stets einsatzbereit und gewährleisten Schutz und Sicherheit für die Weltraumpioniere. Ob ein Raumschiff havariert oder ein Planet von Außerirdischen angegriffen wird, immer sind die "Space Rangers" da, um zu helfen und zu retten.
Mir gefällt die Mischung aus SciFi, Outlaw und wildem Haufen. Absolut sehenswert. Nun gibt's die Serie Space Rangers endlich auf DVD:




Das Rätsel der Sandbank

Was waren das für Zeiten... ich als kleiner Junge, auf dem ZDF lief "Das Rätsel der Sandbank" immer einen Abend in der Woche und ja keine Folge durfte verpasst werden. Videorekorder hatten wir nicht.
Kurzbeschreibung von Amazon:
Herbst 1902: Der Engländer Arthur Davies (Burghart Klaußner) lädt seinen Ex-Kommilitonen, den Aristokraten Carruthers (Peter Sattmann) auf einen Turn auf der deutschen Nordsee ein. Ein ungewöhnlicher Zeitpunkt: Denn England und Deutschland rüsten gerade ihre Flotten auf. Der erste Weltkrieg wirft seine Schatten voraus. Es beginnt ein Spionageabenteuer und eine Liebesgeschichte in den Prielen des ostfriesischen Wattenmeeres.
Schön für uns Nordlichter war: Die Serie wurde an uns recht gut bekannten Orten gedreht.




Die Scharfschützen

Auf diese Serie wurde ich von einem Ausbilder bei der Bundeswehr aufmerksam. Er nutzte Teile der Serie um uns Ausbildungsmethoden und Drill zu zeigen. Insbesondere die Sicherheitsüberprüfung an den Waffen war für uns Soldaten lustig und natürlich nicht nachahmbar. Kurzbeschreibung von Amazon:
Holen Sie sich die ganze Welt des Richard Sharpe nach Hause. Alle 15 Filme, alle mit einer hochwertigen Synchronisation versehen, hier wird wahrhaft scharf geschossen. Er ist ein tapferer Soldat und kämpft, wie unzählige andere auch, für sein Vaterland. Doch die Geschichte des Richard Sharpe verläuft in ganz anderen Bahnen, als normalerweise üblich.
Das war dann auch meine erste Sendung, in der ich Sean Bean kennen lernte. Hocherfreut dann später, ihn als Boromir bei "Der Herr der Ringe" wieder zu sehen.


Silas

Auch diese Serie habe ich geliebt und verzweifelt geflucht, wenn ich eine Folge verpasst habe. Inzwischen habe ich diese als DVD erworben. :-)




Jack Holborn

Auch Jack Holborn habe ich verfolgt, mitgefiebert und davon geträumt ein Pirat zu sein. Herrlich. Nun, natürlich auch als DVD in meinem Besitz, die Serie auf DVD.


Medienempfehlungen

Hier empfehle ich Medien und Technik aller Art.

Ich lese gerne. Inzwischen nutze ich sehr gerne den Kindle von Amazon zum lesen. Amazon bietet viele eBooks für den Kindle kostenlos an und die Schriftqualität ist sehr sehr gut. Mit dem Gewicht von einem Paket Butter viele hundert Bücher dabei haben, ist schon toll.
Ich selber nutze den Kindle mit Tastatur und 3G. Hier zu sehen
Das bietet für mich den Vorteil, dass ich nicht an einen PC mit Internet oder an ein WLAN gebunden bin. Einfach online gehen und Bücher kaufen oder runterladen. "Kaufen" tue ich die Bücher am liebsten.